DSGVO-Hinweis: Wenn Sie eingebettete Videos auf unserer Website ansehen möchten, klicken Sie auf den Start-Knopf in der Mitte des entsprechenden Video-Feldes. Ab diesem Zeitpunkt werden Daten an den jeweiligen Anbieter – in unserem Fall an YouTube (Google) oder Vimeo – übermittelt. Wir weisen Sie darauf hin, dass der Videoanbieter Ihre Zugriffe speichern und Ihr Verhalten analysieren kann. Auf diese Datenverarbeitungsvorgänge haben wir keinerlei Einfluss mehr. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier. Bitte lesen Sie sich unsere Datenschutzerklärung aufmerksam durch.

Ukraine: Was heutzutage gerne vergessen wird – Arte mit offenen Karten

Um die Zusammenhänge unserer Gegenwart richtig einordnen zu können, ist es wichtig, die Vergangenheit zu kennen. Diese schon etwas ältere ARTE-Dokumentation aus dem Jahr 2005 beschreibt historische Abhängigkeits- und geopolitische Kräftverhältnisse, in denen sich die Ukraine im Laufe der Vergangenheit wiederfand. Der größte Teil der Ukraine gehörte über 300 Jahre lang zum russischen Zarenreich, bevor ein großer Teil des Landes schließlich  der damaligen Sowjetunion zugesprochen wurde. Nur der kleinere, westliche Teil des Landes um Lviv (auch Lwiw bzw. im Deutschen als Lemberg bekannt) blieb als Galizien vor 1945 unter polnischer und österreichischer Herrschaft. Seit mehr als zehn Jahren ist die Ukraine ein geopolitischer Spielball der NATO-Staaten geworden, die sich unaufhaltsam Richtung Osten erweitern wollen. Russland, China und einflussreiche Länder dieser Welt halten jedoch dagegen, was letztendlich zum derzeitigen Konflikt führte.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hallo und herzlich willkommen!

Wir, das Team von Der-DemokratieBLOG freuen uns, Ihnen Themen aus dem Bereich der internationalen Politik als Alternative zum Programm der öffentlichen-rechtlichen Sender anbieten zu dürfen. Natürlich bringen wir auch Beiträge, die irgendwann einmal  im öffentlich-rechtlichen Fernsehen zu sehen waren. Oftmals werden regierungskritische Reportagen aber nicht zur Hauptsendezeit (18:00 bis 22:30 Uhr) ausgestrahlt. Viele Berufstätige gehen oft schon um 22:30 Uhr schlafen, weil sie am nächsten Tag früh aufstehen müssen. Andere dösen um diese Uhrzeit bereits auf der Couch. Wir bereiten außen- und sicherheitspolitische Themen für Sie nach und informieren. Darüber hinaus können Sie unsere Videobeiträge meist eine Woche oder länger anklicken und verpassen somit nichts mehr!

Unterstützen per PayPal.me

Ihre Spende hilft dabei, Sie mit Informationen zu versorgen, die Sie in dieser Form und vor allem nicht zur Hauptsendezeit auf den öffentlich-rechtlichen Medien zu sehen bekommen – trotz Rundfunkbeitrag.

Lauterbach ist der neue Krankheitsminister | Christian Schubert bei Viertel nach Acht

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

‚Lauterbach empfiehlt die vierte Impfung für alle, weil in der Corona-Sommerwelle vierstellige Inzidenz-Zahlen möglich sind. „Mit so einer Aussage dürfte Lauterbach wieder Angst und Panik in der Bevölkerung schüren, und damit die Gesundheit der Bevölkerung zum x-ten Mal aufs Spiel setzen“, sagt Psychoneuroimmunologe Prof. Christian Schubert. Seiner Ansicht nach ist weder die aktuelle Corona-Mutante so gefährlich, dass man sich mit künstlichen Mitteln dagegen schützen müsse, noch ist die aktuelle Impftechnik so ungefährlich, wie immer getan wird. „Ich finde, dass Lauterbach nicht die Gesundheit der Bevölkerung schützt, sondern Krankheit verwaltet. Er ist ein Krankheitsminister“, so Schubert.‘

European Politician Drops Truth Bombs About Ukraine War

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Clare Daly, from Dublin, Ireland, is frequently a lone voice of conscience in the European Parliament, excoriating her neoliberal colleagues to pursue diplomacy over war and to consider the impact decisions they make have on everyday people in Europe and across the globe. In her latest philippic, Daly demanded that the Parliament consider following up on overtures by Italian, German and French leaders in aggressively pursuing peace in Ukraine as the threat of a global food shortage looms. Jimmy and American comedian Kurt Metzger discuss the inevitable conclusion to the Ukraine War and just how much global damage will ensue before the violence ends.

 

 

 

 

© der-demokratieblog.de | Dr. Elmar Widder